25. 04. 2018.

Seminar "Antitrust Damages"

Die Anwaltskanzlei TSG Tomić Sinđelić Groza hat am 19. April im Hotel Hilton zusammen mit der Deutsch-Serbischen Wirtschaftskammer, der Schweizerisch-Serbischen Handelskammer und dem Slowenischen Business Club aus Belgrad, unter Teilnahme einer Vertreterin der Kommission für Wettbewerbsschutz und Vertretern aus dem Wirtschaftsbereich ein Seminar zum Thema:

„Antitrust Damages“

veranstaltet.

Neben dem Vortrag von RA Predrag Groza aus der Anwaltskanzlei TSG zum Thema

„Schadensersatz beim Verstoß gegen die Wettbewerbsregeln“

hat auch der Vortrag unseres Gastes aus Deutschland, Herrn Professor Rechtsanwalt Robin van der Hout, zum Thema:

„EU-Kartellschadensersatz – können private und öffentliche Wettbewerbsrechtdurchsetzungen in der Praxis in Einklang gebracht werden?“ 

großes Interesse geweckt, da er eine bessere Einsichtnahme in das Wettbewerbsrecht aus der Sicht der Vorschriften und der Praxis der EU ermöglichte.

Die Mehrheit der Seminarteilnehmer hat beim Cocktail im Garten des Hotels Hilton bestätigt, dass sie zukünftig mit mehr Verständnis und Interesse Herausforderungen, auf welche Unternehmen und Verbraucher in der Republik Serbien stoßen, verfolgen werden können.

Fotos vom Seminar und Cocktail finden Sie in der Galerie.

TSG