Akademski slikar Vesna Knežević

TSG Rechtsanwälte Belgrad sind CANSEE-Mitglieder geworden

Am 30.05.2022 organisierte die Anwaltskanzlei TSG Rechtsanwälte Belgrad in Zusammenarbeit mit der kanadisch-serbischen Businessvereinigung CANSEE ein TSG :Employment Talks: Arbeitsfrühstück zum Thema:

Mitarbeiterprämien und verkürzte Arbeitswoche

Das Arbeitsfrühstück fand im Hotel Zepter in Belgrad in Anwesenheit anderer Mitglieder der kanadisch-serbischen Businessvereinigung statt, die erfolgreich ihre Geschäfte in Serbien führen, statt. Das aktuelle arbeitsrechtliche Thema war ein erfolgreicher Auftakt der Zusammenarbeit zwischen den TSG-Rechtsanwälten Belgrad und CANSEE.

Das Arbeitsfrühstück war eine ausgezeichnete Gelegenheit sich über die aktuellen Themen mit anderen Mitgliedern der kanadisch-serbischen Businessvereinigung auszutauschen. Einige der Fragen, die von den Teilnehmern des Arbeitsfrühstücks gestellt wurden, waren:

  • Was genau bedeutet eine verkürzte Arbeitswoche?
  • Gelten die gleichen Arbeitnehmerrechte wie bei einer Vollzeitbeschäftigung?
  • Sind im serbischen Recht erwähnte Rechtsinstitute vorhanden?
  • Wie kann man einen Arbeitnehmer belohnen?

Diese Fragen sind nicht nur weltweit, sondern auch in der Republik Serbien als Thema anerkannt. Daher ist es besonders wichtig zu verstehen, welche rechtsvergleichende Modelle aktuell bestehen und wie moderne Geschäftsbedürfnisse und -trends mit bestehenden Vorschriften in der Republik Serbien in Einklang gebracht werden können. Alles zum besseren Verständnis, was für ein Modell auf die Arbeitswelt in unserem Land angewendet werden kann.

Beim Arbeitsfrühstück sprachen Mitglieder des TSG-Teams Ivana Stefanović, Partner und Aleksandra Rajić, Senior Lawyer über die verkürzte Arbeitswoche und Mitarbeiterprämien und stellten diese Themen den Teilnehmern des Arbeitsfrühstücks anhand rechtsvergleichender Aspekte der serbischen Vorschriften und durch Erfahrungen und Beispiele aus der bestehenden Praxis, vor.

Im Anschluss konnte sich das TSG-Team mit den anwesenden CANSEE-Mitgliedern bei Kaffee und Schokoladenspezialitäten besser kennenlernen und über die Vor- und Nachteile der Einführung der verkürzten Arbeitswoche und der Mitarbeiterprämien diskutieren.

TSG freut sich über die neue Mitgliedschaft, die zukünftige Zusammenarbeit und gemeinsame Erfolge mit CANSEE!

Fotogallerie
Übersetzung: Andrijana Mihailović

TSG RECHTSANWÄLTE

TSG